Selbst ist das Land

Hier wird derzeit das nationale wirtschaftliche Potential ausgelotet. Wir waren auf der WDNCh, um uns die Ausstellung „Russland macht das selbst“ anzusehen. Das Wetter war toll, richtig warm, es waren Massen unterwegs, die zur Landwirtschaftsasstellung Goldener Herbst strebten. Aber wir waren zuerst im Pavillon 26 und machten uns mit den naturwissenschaftlichen Errungenschaften bekannt. Da gab es einiges, vom Fernsehersama6 und Plattenspieler sama7über Neues in der Medizin und Chemie bis hin zur Atombombe. Mir hat der Exkursionsroboter sama2am besten gefallen. Die Ausstellung ist gut gemacht, verschiedene Medien der Darbietung sama5, etwa ein Sessel zum Hören und Sehen, Computer, Rätsel für Kinder, sama4, virtuelle Leinwände sama1wechseln sich ab, Infos gibt es auf Russisch und Englisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: