Schöner Abend

Eine volle Woche läuft noch, Tanzen,13143 gelikon Dates und gestern waren wir in der neu restaurierten Helikon-Oper. Da wir nicht so die Opernfreeks sind, habe ich eine Minioper herausgesucht, Pyramus und Thisbe, ein babylonisches Liebespaar, das nicht zusammenfindet. Ist eine Parodie auf die italienische Oper und entsprechend lustig, wenn man von den Vorzügen einer englischen Aufführung überzeugt werden soll, in der auf Englisch gesungen wird und die verschiedenen Gesangstechniken verzerrt werden. Wir können das selbst und brauchen keine italienischen Sänger! In den Zeiten von „Russland macht das selbst“ ein interessantes Stück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: