Kulinarisches

Es ist nicht so einfach, schmackhafte Würstchen in Moskau zu finden. Nun gibt es auf der ul. Schabolovka 29 die Bar „Wurstbär“. Sie bieten Currywurst, Weißwurst, Rindswurst, Nürnberger und Käsekreiner an, dazu u. a. russisches Bier, das aus der Nähe von Smolensk kommt. Ein Gedicht ist Sauerkraut als Beilage. Und die Bedienung ist sehr nett.

Ebenso empfehlenswert für einen Imbiss ist die Chatschapuria in der ul. Pjatnitzkaja 6. Im Erdgeschoss befinden sich die offene Küche und ein Verkaufstresen, im Obergeschoss der Gastraum auf zwei Ebenen. Leckere Chatschapuris mit allen möglichen Füllungen und Limonade beispielsweise aus Kornelkirschen oder Feijoa schmecken toll. Und auch hier sind die Kellner sehr zuvorkommend und aufmerksam.

Charmant war es in der Datscha na Pokrowke. Die fast zweihundert Jahre alten Villa ist eingerichtet wie in den Zeiten vor der Revolution, gemütlich, historisch, nett. Im Sommer gibt es draußen einen Freisitz.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: