Endlich mal wärmer

Am Wochenende waren wir an der Luft unterwegs, erst im Fliedergarten, leider blüht der Flieder hier noch nicht, nur einen blauen Hyazinthenteppich haben wir gefunden. In Zaryzino wurde eine Strecke für gesundes Laufen eröffnet, da es dort sehr viele Wege gibt, fehlen ein paar Schilder, um die Strecke ohne Verirren abzugehen, aber eigentlich ist es egal, wo man lang geht. Und mit den Rädern waren wir im Wald von Biruljowo im Süden Moskaus unterwegs – ein schön hügeliges Gelände mit richtigem Mischwald und Wegen, für die man allerdings ein Mountainbike bräuchten. Aber die Sonne hat geschienen und wir konnten schön lesen auf einer Bank.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: