Alles gut

Nach einem tollen Kinder-Wochenende in Rostock (Fisch essen, sonnen, baden, herumlaufen, Kubb spielen, quatschen …) konnte ich ein Stück Ostseewetter nach Moskau retten und hatte gestern am Vormittag einen schönen Architekturspaziergang mit Kindern.  Am Nachmittag stürmte es heftig, Tote und Verletzte und einige Zerstörungen waren die Folge, hier fiel ein Laternenmast auf ein Auto, die Closchüssel im Kofferraum blieb allerdings ganz. Gegen Abend hatte sich das Wetter soweit beruhigt, dass ich zum Yoga fahren konnte. Und auch heute hatten wir Wetterglück und spazierten im aristokratischsten Viertel Moskaus umher, zum Schluss betrachteten wir noch die Menschenschlange,  die ansteht, um die Reliquien des heiligen Nikolaus zu sehen, alles gut organisiert, mit Toiletten, Versorgungspunkten, Bussen, in denen sich die alten Mütterchen ausruhen können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: