Volle Woche

Ich sollte wohl mal daran denken, dass ich eigentlich Ferien habe … Die Nähmaschine glüht. Am Dienstag war ich auf Abendtour an der Twerskaja, danach waren wir noch lecker essen mit Freunden. Am Mittwoch wieder ein Spaziergang, diesmal auf der Allee des Lebens … abends besuchten wir den katholischen Pfarrer. Am Donnerstag stand der Haushalt auf dem Plan, muss ja auch mal sein, und abends waren wir zu einer Abschiedsparty in der Residenz eingeladen, war sehr nett. Gestern kam ich wieder auf meine Schritte, indem ich die umgestellte Konstruktivismustour testete. Einige Details kannte ich noch nicht – die Allee der Architekten,     ein Stück Metallgerüst aus dem sanierten konstruktivistischen Wohnheim und ein Relikt aus Sowjetzeit an einem Institut, dass sich mit der Stoff-Industrie beschäftigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: